|
Migration

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Interkulturelle Öffnung


Die interkulturelle Öffnung der Verwaltung ist wichtig, um den Zugang von Menschen mit Migrationshintergrund zu Behörden, Diensten und Einrichtungen zu verbessern. Nur hierdurch kann gesellschaftliche Chancengleichheit gewährleistet werden.

 
Ramboll entwickelt in seinen Projekten Kriterien und Standards, um die interkulturelle Öffnung von Verwaltungen zu unterstützen.
 

Unsere Gesellschaft verändert sich. Schon heute verfügen mehr als 20 Prozent der Menschen in Deutschland über einen Migrationshintergrund. Der Anteil wird sich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stetig erhöhen. Mit der Veränderung der Gesellschaft geht auch eine Veränderung von Verwaltungen einher.

Projekte zur interkulturellen Öffnung der Verwaltung zielen nicht nur darauf ab, den Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund, die in Behörden tätig sind, zu erhöhen. Im Fokus der interkulturellen Öffnung steht auch die Frage, wie die Verwaltung reagieren muss, damit die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Menschen mit und ohne Migrationshintergrund berücksichtigt werden können. Diese Frage ist beispielsweise in KFZ-Zulassungsstellen anders zu beantworten als im Jobcenter.

Insofern umfasst interkulturelle Öffnung ein breites Spektrum von einer kritischen Reflexion der Arbeitsprozesse, über eine Auseinandersetzung mit Aspekten von interkulturellen und interreligiösen Kompetenzen bis hin zur Integration von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Migrationshintergrund in den Verwaltungsstrukturen.

 

Referenzen

 
Berliner Job-Center: Interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Organisationsentwicklung
Berliner Job-Center: Interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Organisationsentwicklung
PDF-Download
Umsetzung des Partizipations- und Integrationsgesetzes in Berlin
Umsetzung des Partizipations- und Integrationsgesetzes in Berlin
PDF-Download

 

Interkulturelle Personalentwicklung in der Verwaltung
Interkulturelle Personalentwicklung in der Verwaltung
PDF-Download
Entwicklung einer Informations- und Kommunikationsstrategie zur interkulturellen Öffnung der Berliner Verwaltung
Entwicklung einer Informations- und Kommunikationsstrategie zur interkulturellen Öffnung der Berliner Verwaltung
PDF-Download

 

Beratende Begleitung des Prozesses der „interkulturellen Öffnung der Verwaltung“ im Bezirk Tempelhof-Schöneberg
Beratende Begleitung des Prozesses der „interkulturellen Öffnung der Verwaltung“ im Bezirk Tempelhof-Schöneberg
PDF-Download

© Ramboll Management Consulting GmbH  -  migration.ramboll.de  -  gedruckt 
© Ramboll Management Consulting GmbH    info@ramboll.de    +49 40 302020-0